Berufsorientierung


"Kein Abschluss ohne Anschluss" – nach diesem Motto führt Nordrhein-Westfalen als erstes Flächenland ein landesweit einheitliches und effizient gestaltetes Übergangssystem ein. Eine frühzeitige und verbindliche Berufs- und Studieorientierung bildet dabei die Basis für einen zielgerichteten Start in Ausbildung oder Studium. Das Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“ setzt den Beginn der Studien- und Berufsorientierung bereits in die Klasse 8.
Quelle: Internetauftritt des MSW NRW, www.berufsorientierung-nrw.de/start/

Auch die Städteregion Aachen hat Angebote und Material zu diesem Thema zusammengestellt. Weitere Informationen hierzu in der Publikation "KOMPASS Berufs- und Studienorientierung":
KOMPASS_BSO_online.pdf

Die BSV (Bezirksschülervertretung) in der BildungsRegion Aachen hat zusammen mit der Zentralen Studienberatung der RWTH Aachen eine Präsentation zur Studien- und Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe erstellt.
Kompass_Studienorientierung_Schuelervertreter.pdf